SO NAH – UND DOCH SO FERN

SO NAH – UND DOCH SO FERN

SO NAH – UND DOCH SO FERN Ein tragisch-komischer Chanson-Abend   Abends! Die Fenster des Hauses gegenüber sind erleuchtet! Und hinter jedem dieser Fenster ist eine eigene kleine Welt, eine eigene Geschichte! Was weiß man schon von denen? So nah und doch so...

Gebumse, Gekrache, Gestöhn

Gebumse, Gekrache, Gestöhn   … Es spielen und lesen Ines Lacroix, Matthias Engel Premiere: XX XXXX Eine Mark Twain...
Vergissmeinnicht – eine Rede an den kleinen Mann

Vergissmeinnicht – eine Rede an den kleinen Mann

Vergissmeinnicht – eine Rede an den kleinen Mann   Aus gegebenem Anlass – eine theatralische Meinungsäußerung im Jahr 20 nach der Wende.„Was ist aus uns geworden …“Es war einmal ein Aufbruch, von damals hinterm Mond, hinaus ins Weite, in die Freiheit,...
Sommer in der Villa oder Wo die Liebe hinfällt

Sommer in der Villa oder Wo die Liebe hinfällt

Sommer in der Villa oder Wo die Liebe hinfällt   Sie können ein möbliertes Zimmer mit Elbblick mieten in der Villa, in der schon Klopstock im 18. Jahrhundert im Adamskostüm und auf Schlittschuhen (auch im Sommer) Verse zitierte. Die Wohngemeinschaft ist offen für...